Bürgerinitiative gegen den Neubau der B 239 im Bereich der Stadt Lage

Wir sind ein Verein und eine Bürgerinitiative gegen den Bau der geplanten B239n/B66n.
Wir halten Euch an dieser Stelle auf dem Laufenden.

Sommerfest der Bürgerinitiative am 28. August 2016

Gepostet von am Aug 30, 2016 in Aktionen, Allgemein | Keine Kommentare

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen feierte die Bürgerinitiative B239n – Ortsumgehung Ehrentrup – Nein Danke! am Sonntag, dem 28.8.2016  ihr Sommerfest. Viele helfende Hände sorgten dafür, dass sich etliche interessierte Bürgerinnen und Bürger bei Würstchen und Kaltgetränken sowie Kaffee und Kuchen über den neuesten Stand zur Ortsumgehung informieren konnten. Der Vorstand freut sich über ein knappes Dutzend neue Vereinsmitglieder. Am Hüntruper Kirchweg, eine der nach den vorliegenden Plänen...

mehr

Sommerfest Einladung

Gepostet von am Aug 21, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Einladung Sommerfest B239n – Nein Danke am 28.08.2016 ab 11:00 in Lage Ehrentrup, Vorlandweg 41 (Das ist an der Ecke Vorlandweg/Sunderkamp am Radweg nach Müssen.) Es gibt Gegrilltes, Kuchen, Kaffee und andere Getränke zu kleinen Preisen, nette Leute – und immer noch viele Gründe, mit uns im Gespräch zu bleiben und sich zum aktuellen Stand der Planungen zur Ortsumgehung B239n zu informieren. Feiern Sie mit uns ein Trassenfest. Im alten Dorf gibt es keine Parkplätze. Für die Anreise werden daher das Fahrrad oder Schusters Rappen...

mehr

Stellungnahme BI zu Projekt-Nr. 283

Gepostet von am Mai 19, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Nr.283 B 239-GW-NW (Lage –Herford /Bad Salzuflen (A 2) Projektnummer B239-G20-NW Bundesland Nordrhein-Westfalen Straße B 239 Verbindungsfunktionsstufe 0/1 Nein Anzahl der Teilprojekte 4 Länge 17,4 km Bautyp(en), Bauziel(e) 3-streifiger Neubau Planungsstände Planfeststellung beantragt am 31.03.2011 Vorentwurf in Bearbeitung seit 30.08.2013 Künftige mittlere Verkehrsbelastung im Planfall 2030 17.000 Kfz/24h http://www.bvwp-projekte.de/strasse/B239-G20-NW/B239-G20-NW.html Die Realisierungschancen zwischen der L 712n...

mehr

Stellungnahme der BI zur Projektnummer 290

Gepostet von am Mai 19, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Nr. 290 B 239 S-OU Lage – (B 66-B 239 S) Projektnummer B66-G30-NW-T2-NW Bundesland Nordrhein-Westfalen Straße B 239 Verbindungsfunktionsstufe 0/1 Nein Anzahl der Teilprojekte 0 Länge 3,9 km Bautyp(en), Bauziel(e) 3-streifiger Neubau Planungsstände Vorentwurf in Bearbeitung seit 24.11.2011 Künftige mittlere Verkehrsbelastung im Planfall 2030 12.000 Kfz/24h http://www.bvwp-projekte.de/strasse/B66-G30-NW-T2-NW/B66-G30-NW-T2-NW.html Ein Bedarf für die OU Lage besteht nicht. Die der Anmeldung zugrunde gelegte...

mehr

Stellungnahme zum Bundesverkehrswegeplan 2030

Gepostet von am Mai 13, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Stellungnahmen der drei Bürgerinitiativen gegen die Ortsumgehung Lage zum Entwurf des Bundeverkehrswegeplanes 2030 (BVWP)    Bundesverkehrswegeplan (BVWP) 2030 ist ‚mit heißer Nadel‘ gestrickt – Die drei Lagenser Bürgerinitiativen beziehen Stellung gegen die geplante Ortsumgehung!   Rechtzeitig zum Ende der Frist am 2. Mai 2016 haben die drei Bürgerinitiativen zum Entwurf des Bundesverkehrswegeplans (BVWP), den Bundesverkehrsminister Dobrindt vor ein paar Wochen vorgelegt hatte, Stellung bezogen. Die  im Entwurf für...

mehr

Professor Haller: Niemand gibt dafür Geld!

Gepostet von am Mai 13, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

      und trotzdem wird das Projekt der Teilumgehung B66 bis zur Detmolder Straße weiter geplant…..??

mehr

Bürgerinitiativen wundern sich: Was zählt die Meinung von Verkehrsexperten?

Gepostet von am Mai 13, 2016 in Allgemein | Keine Kommentare

Erneut hat Professor Haller vom beauftragten Büro SHP Ingenieure aus Hannover bei der Vorstellung des Verkehrsentwicklungsplans (VEP) am 12. November 2015 deutlich gemacht, dass die vom Rat der Stadt Lage bevorzugte Lösung einer nur südwestlichen Teilumgehung nicht sinnvoll ist: „Niemand gäbe dafür Geld!“. Im nächsten Artikel direkt darunter berichtet(e) die Landeszeitung, dass Straßen.NRW beabsichtige, den Straßenentwurf zur Ortsumgehung bis Ende des Jahres an die beiden Bundes- und Landesverkehrsminister zur Genehmigung zu...

mehr

Ignoranz oder Mangel an Demokratieverständnis?

Gepostet von am Sep 7, 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

  B239n-Nein Danke  – B 66n-ohne uns ! – Gegen die C-Trasse der B 239n   Zum „Kandidaten-Check“ der Bürgermeister -Kandidaten der Stadt Lage in der LZ vom 2. September Die Antworten von Bürgermeister Liebrecht zur Ortsumgehung im Kandidaten-Check zeigen, dass er nicht nur „seit 2012 vom Land NRW nicht mehr viel gehört“ hat, sondern weiterhin die zeitnahe Umsetzung lediglich des Teilstücks um das alte Dorf Ehrentrup herum anstrebt. Entgegen seiner Behauptungen würde diese ‚Lösung‘ nach Ansicht der...

mehr

OFFENER BRIEF an die beiden Bürgermeister-Kandidaten der Stadt Lage

Gepostet von am Aug 31, 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

3BIs Bürgermeisterwahl 2015 – und keiner geht hin? Eigentlich sollte doch die „Wahl eines neuen Bürgermeisters“ Anlass genug sein für eine aktuelle Ortsbestimmung der lokalen Parteien und Gruppierungen. Schließlich repräsentieren die beiden BM – Kandidaten das gesamte politische Spektrum in Lage. Tatsächlich wichtige aktuelle Themen der Stadtpolitik (Innenstadtgestaltung, Verkehrsentwicklungsplan, Demographie….) blieben bisher im Wahlkampf eher Randthemen oder wurden von beiden Kandidaten offenbar ganz...

mehr

Reaktionen in der Lippischen Landeszeitung

Gepostet von am Mai 1, 2015 in Allgemein | Keine Kommentare

Die Diskussion um die Umgehungsstrasse B239neu ist derzeit wohl in der Lokalpolitik unerwünscht? Ist ja auch Wahlkampf – da passt dann auch ins Bild, dass der eigentlich laut Homepage Stadt Lage „voraussichtlich im Frühjahr 2014“ vorliegende Verkehrsentwicklungsplan nun erst „nach Beschlussfassung durch den Rat“ veröffentlicht wird. Wir gehen davon aus, das diese Beschlussfassung vor der Bürgermeisterwahl stattfindet? Nach dem Treffen der 3 BI´s mit Bürgermeisterkandidat Bernd Roetzel hat dieser seine...

mehr